Testen Sie die Familienfreundlichkeit Ihres Unternehmens!

Mit dem FaMi-Siegel werden Unternehmen ausgezeichnet, die ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf aktiv und kreativ unterstützen. Das Siegel wird in drei verschiedenen Kategorien vergeben:

  • Betriebe mit bis zu 20 Beschäftigten
  • Betriebe mit 20 bis 100 Beschäftigten
  • Betriebe mit über 100 Beschäftigten

Die Verleihung des Siegels erfolgt nach der Auswertung eines von Ihnen ausgefüllten Fragebogens. Erstmalig ist das Siegel im März 2010 vergeben worden, eine Bewerbung um das FaMi-Siegel ist laufend möglich. Als „ausgezeichnet familienfreundlicher Betrieb“ dürfen Sie das Siegel dann bis Ende 2018 unentgeltlich für Ihre Außendarstellung nutzen. Ein kurzes Profil Ihres Unternehmens wird zudem hier im Internet dargestellt. 

Wie bekommt Ihr Unternehmen das FaMi-Siegel?

Anhand eines Fragebogens werden Ihre Angaben von Expertinnen und Experten der Gemeinschaftsinitiative FaMi-Siegel bewertet. Erreichen Sie die Mindestpunktzahl, wird Ihnen das FaMi-Siegel erteilt.

Additional information